Warum ist die USA eine Weltmacht: Bezug Natürliche Gegebenheiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die natürlichen Gegebenheiten - außer der ungehinderte Zugang zum Meer - sind kein entscheidendes Merkmal, ob ein Land zum Imperium wird. Die Römer, die Spanier, die Briten hatten/haben alle unterschiedliche natürliche Gegebenheiten und waren (zu den unterschiedlichsten Zeiten) Imperien. Seefahrernationen waren sie allerdings alle. Bei den USA kommt noch die Lufthoheit dazu.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen aber ich denke mal das hat folgende Gründe:

geographische Lage und Größe
größe des Militärs
Waffenarsenal (Aktualität der Waffen), Anzahl Atomwaffen
Bündnispartner auf der Welt
politischen Einfluss

Das wären so die Gründe warum die USA als Weltmacht angesehen wird.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Questfinder
30.10.2016, 18:29

Gute Antwort 👍🏻

0
Kommentar von Einhornpflaster
30.10.2016, 18:29

Erstmal vielen Dank für die Antwort, allerdings geht es mir mehr darum, was z.B. vielen Klimazonen, die Lage, das relief etc. zur Weltmachtstellung beitragen:)

0

Hohe Bevölkerung, abgegrenz also durch Meere somit auch guter Handelsplatz für Häfen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?