Warum ist die Pille in Tage aufgebaut?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sind die selben (außer halt du hast Placebos dabei) das ist nur damit du weißt ob du eine vergessen hast

Das ist nur zur besseren Orientierung für Leute, wie zum Beispiel mich, welche vergessen haben, an welchen Tagen sie regelmäßig die Pillen nehmen.

Oder wiederum, wenn man eine Pille vergessen hat aus lauter Stress, dass man dann sofort sieht "Hupps, heute ist Freitag. Aber Donnerstag ist nicht geöffnet, was bedeutet, dass ich sie nicht genommen habe"!

Es ist also egal, welche Pille du nimmst: alle sind gleich. Der Aufdruck ist für einige eine Verzierung, für andere wichtig.

Alles klar, danke dir! Hast gerade meinen Abend gerettet! :D

0

Bei einphasigen Pillen sind alle gleich und die auf dem Blister aufgedruckten Tage dienen zur Orientierung. Mehrphasige Pillen sind unterschiedlich aufgebaut.

Und woher weiß ich ob meine Pille einphasig oder mehrphasig ist?

0

Das steht, wie so viele andere wichtige Informationen, in der Packungsbeilage.

0

Die Tage sind nur zu deiner Orientierung aufgedruckt. Solange es sich um eine Einphasenpille handelt.

Bei Mehrphasenpillen gibt es zusätzlich die 1-Wöchige Placebowoche (Pillen ohne Wirkstoff).

Das macht keinen Unterschied, das ist nur so, damit man daran denkt, jeden Tag eine Pille zu nehmen und damit man sehen kann,  ob man schon eine genommen oder wann man eine vergessen hat.

Was möchtest Du wissen?