Warum ist die Ostsee ein sensibles Ökosystem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst dafür auch nicht recherchieren sondern nur kurz nachdenken. Was passiert denn z.b. wenn ein einziges wichtiges tier ausstirbt? alles bricht zusammen. Dass nennt sich dann sensibel. Aber ich bezweifle dass man sicher weiß dass es sensibel ist weil menschen einfach nicht genug wissen über sowas haben um das so eindeutigen sagen zu können aber das ist ein anderes thema.

Ich glaube persönlich dass die natur sehr viel anpassungsfähiger ist als sich irgend ein mensch denken kann. Sie hat schon riesige asteroiden etc überstanden. Das einzige was sensibel ist, ist die art in der sie jetzt besteht. Denn dingen ändern sich. Und alles was nicht stabil ist, ist sensibel (laut naturwissenschaftlern)

0

Ich habe auch "die ganze Zeit" recherchiert, nämlich 10 Sekunden nach deiner Frage.

Komisch, dass es mir gelungen ist

http://www.deutschlandfunk.de/sensibles-oekosystem-in-gefahr.697.de.html?dram:article_id=74892

Was möchtest Du wissen?