Warum ist die NOD nicht so erfolgreich wie die NSDAP?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versetze dich erstmal in die Lage von 1920 und später.

Du hast gerade einen Weltkrieg verloren, dir wird die komplette Schuld gegeben und musst jetzt, wo alles zerstört ist und kaum einer Geld hat, den Siegern auch noch Geld zahlen.

Gleichzeitig muss eine Regierung für das neue Deutschland aufgebaut werden.

Da wählst du doch am liebsten die, die sagen: "Wir befreien Deutschland von den Kriegsschulden und der Kriegsschuld. Uns wird es bald allen besser gehen. Außerdem gibt es für alle mehr Urlaub, und alle wahren Deutschen sind die Elite der Welt, und haben es somit verdient, über andere zu herrschen. Also lasst uns von der Last der Krieges befreien und wählt mich!"

Hört sich super an.


Während wir heute diesen Fehler (hoffentlich) nicht ein weiteres Mal begehen. Dafür ist Geschichte da.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es zum Glück nicht mehr viele Leute gibt, die auf eine derart schwachsinnige Ideologie herein fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wir hier jeden tag mit der Geschichte konfrontiert werden und weil die Menschen durch das Internet nicht mehr so leicht propagandistisch zu manipulieren sind... gibt vllt noch mehr gründe...außerdem ist der Zeitgeist ein anderer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die meisten Leute sich bewusst sind, wie schrecklich es war, als die NSDAP an der Macht war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?