Warum ist die Luft durchsichtig?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Luft besteht ja aus knapp 80% Stickstoff und 20% Sauerstoff. Rest ist vernachlässigbar. Da diese beiden Stoffe farblos ist und es Gase sind, deswegen die Moleküle sich sehr weit von einander aufhalten, sehen wir die Luft durchsichtig.

Weil es ein Gas ist. Kenne keine Gase, die undurchsichtig sind. Nebel ist etwas anderes; Nur um der nächsten Frage vorzubeugen ;-))

Was möchtest Du wissen?