warum ist die krankheit Arthrose schmerzhaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil die Knochen aufeinander reiben, wenn die schützende Knorpelschicht weniger ist, oder ganz weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arthrose verursacht Schmerzen, weil bei dieser Erkrankung die Knochen bei Bewegung an sich reiben. Jeder Knochen im Körper ist mit einer Knochenhaut überzogen, da die Knochenhaut sehr stark mit Nerven durchzogen ist, verursacht die Reibung der Knochen Schmerzen. Die Knochenhaut bzw. die Nerven sind auch der Hauptgrund, das Knochenbrüche starke Schmerzen verursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ist das nur eine allgemeine Frage oder leidest du unter Arthrose?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?