Warum ist die Jugend heutzutage so *?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo :)

Das ist schlicht die Pubertät & da kann ich dir versichern: Zu meiner Zeit (ich bin 26) waren die Jungs in dem Alter schon genauso schlimm gepolt^^ in meiner Realschulklasse musste in der 5. Klasse sogar das Thema "Sexualkunde" im Bio-Unterricht abgebrochen werden, weil die Jungs nur noch gekichert und total am Rad gedreht haben -------> und da waren wir so 11/12 Jahre alt.

Im Gegenzug gab es aber auch Jugendliche, bei denen das kein Problem war & unser Lehrer meinte mal, dass er noch NIE zuvor bei Fünftklässlern dieses Thema abbrechen musste..

Es kommt schlicht auf den Umgang an, den man hat. Die Pubertät gibt in der von dir geschilderten Altersklasse sicherlich ihr übriges mit dazu. Aber ein Thema der "heutigen Zeit" ist das trotzdem nicht.. das war schon früher so, bei uns war's übrigens im Schuljahr 2001/2002, soviel hierzu^^

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sehe frage ich mich auch immer. Denke das liegt daran dass man heutzutage viel leichter an solche Sachen herankommt bzw schneller damit in beruehrung kommt.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Jugendlichen reifen einfach sehr schnell und mit Eintritt der Pubertät steigt das Interesse für solche Themen; und das war in der vorherigen Generation auch nicht anders. Allerdings wurde es da von den Eltern noch in einem gewissen Maße unterdrückt. Im Fernseher und im Internet wird sowas auch vorgelebt. Sexuelle Inhalte sind eben für alle zugänglich und daher ist es eben so, dass fast jeder Junge in diesem Alter schon Pornos gesehen hat, du sicher auch, und das gerne selber mal machen würde. Ohne Internet war dies natürlich nicht möglich, bzw. nur durch gewisse Schmuddelheftchen. Es mag noch andere Gründe geben, aber diese sind sicher mit die wichtigsten. 

Jetzt aber noch was anderes. Glaub nicht immer allem, was du im Internet liest, oder denkst du, alle Beichten, die du so findest, wäre wahr? Natürlich nicht. Viele der (Sex-)Beichten sind einfach frei erfunden und beruhen eher auf Phantasien, als auf Tatsachen. 

Weiterhin würde ich dich bitten selber erstmal nachzudenken, bevor du eine Frage verfasst. Meine Antwort ist mir nur spontan eingefallen, ist aber dennoch logisch und sollte auch zutreffen. Und sollte dir wirklich nichts einfallen, dann frag lieber erstmal google, anstatt hier eine Frage zu stellen.

Falls es dich dennoch weiter interessiert, dann google mal nach "Sexualisierung". Da sollten einige Artikel, die dir in dieser Frage weiterhelfen, zu finden sein.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und stehe für weitere Fragen gerne bereit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schon mal dein Fernseher an gemacht? Oder mal im Kino gewesen? Oder vllt mal die Werbung in der Stadt angeschaut? Bei den Medien hier ist es kein Wunder xO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcoooooo
06.08.2016, 02:03

selbst bei der Rama Werbung.

0

Ich bin ehrlich....Bin selbst erst 11, aber in meiner Klasse sind alle viel reifer als ich😑 Alle pushen sich als wären sie 20 oder so und ich verstehs selbst nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sex ist ein Grundbedürfnis und eben keine Frage des Alters. Das haben schon Kleinstkinder, wenn gleich sie auch anders damit umgehen (z. B. Stichwort anale Phase) 

Heute spricht man halt offen darüber und ist weniger verklemmt, aber gegen den biologischen Trieb ist kein Kraut gewachsen. Wir sind halt zum kleinsten Teil rational, der Rest ist nach wie vor Trieb und Instinkt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die heutige Gesellschaft ist einfach nichmehr das was sie früher mal war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil die erwachsenen sie dort hingebracht habt wo sie nun ist...

du solltst versuch dir diese frage selbst zu beantworten indem du lernst wie die welt funzt zb durch beobachtung derselben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie kommen in die Pubertät und entdecken halt ihre Sexualität, aber dadurch entwickeln sie diesen nervigen pubertären Humor, diese Beichtseiten sind eh nur oll von Trolls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es uns heute einfach zu gut geht, damals gab es schwere Konsequenzen für blödsinn und weiteres, heute wird eine Verwarnung oder höchstens sozualstunden aufgebrummt.
Sind aber nicht alle so bin 14 Und ich und meine Freunde sind normal 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 18 und hatte nicht mal ne Freundin, also nicht alles so allgemein sehen haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfluss der heutigen Stars und Internet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bisschen Niveau durch diese Frage wird mich heute gut schlafen lassen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Phänomen ist nicht neu, früher gabs nur noch kein Internet^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?