warum ist die Internetverbindung über W-Lan so langsam und hängt sich ständig auf ...

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Interferenzen von anderen WLANs oder anderen Funkquellen. Stell mal den Kanal um. Versuch mal "Auto" / 1 / 6 oder 13. Einer davon sollte auf jeden Fall gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LieberScholly
04.02.2010, 11:41

so - mußte mal eben Software installieren - die Fritzbox war auf Kanal 1 gestellt - es gibt noch ein anderes Funknetz - das ist aber auf Kanal 11

0

Vielleicht das W-lan im Notebook/Rechner??? Hat ja auch eine gewisse Geschwindigkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LieberScholly
04.02.2010, 11:24

W-Lan 802.11b/g - ist das Samsung R 720 Sadita - is neu - ging beim Vorgänger -Laptop mal die erste Zeit gut und dann irgendwann wars aus -

0

Was möchtest Du wissen?