Warum ist die i7 besser als die AMD FX-8350?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zu einem ist ein Prozessor nicht automatisch besser als ein anderer nur weil er mehr Kerne und/oder einen höhen Takt hat.

Zum anderen besitzt der FX 8350 keine 8 Kerne, sondern 4 Module und 8 Threads. Der i7 4820k besitzt allerdings auch 4 Kerne und 8 Threads.

Erstmal: Anzahl der Kerne und wie hoch die getaktet sind sagt wenig über die Leistung der CPU aus.

Dass die FX im Vergleich zu den Intel i Prozessoren so schlecht abschneiden liegt wohl am Modul-Design von AMD. 8 CPU Kerne in dieser Bauform haben weniger Leistung als 4 Volle Kerne (Intel). Zudem hat hier der i7 auch die Möglichkeit auf Hyper Threading, was ihn zu einem theor. 8 Kerner macht.

Oh und der i7 hat 10 MB Lv3 Cache

EIn Intel hat eine bessere architektur und hat daher mit weniger Ghz, weniger Kernen und VIEL weniger stromverbrauch trozdem VIEL mehr leistung ^^

Deswegen bleib ich bei Intel :P Die kosten ein bisschen mehr aber haben auch mehr leistung ^^

AMD hat viele Prozessoren mit viel Ghz anders als bei Intel. Intel ist teuerer als AMD weil in einer CPU mehr drin steckt, deswegen habe die NUR 6 Prozessoren teilweise.

Intel ist besser als AMD, vielleicht nicht in Preis Leistung

Intel hat einfach viel stärkere kerne dafür hat amd ein viel bessere preis leistungs verhältnis, weshalb ich nur amd benutze

Kommt drauf an im welchen berreich. ein Quad Core ist in einem Bereich oft besser als ein Octa Core, aber für Spiele ist der FX wunderbar geigtet und Günstiger.

Was möchtest Du wissen?