Warum ist die Gewaltenteilung in einem Staat so wichtig?

3 Antworten

weil sonst ein diktator alles machen könnte. es gäbe keine freiheit und keine rechtssicherheit.

Weil sonst jeder machen könnte was er will

is doch klar weil wir sonst keine demokratie wären, wenn die macht bei einem einzigen menschen der einer einzigen partie liegen würde würden die alleine über uns bestimmen (siehe diktatur unter der nsdap)

Was möchtest Du wissen?