Warum ist die Familie von meinem Mann so bescheuert?

13 Antworten

Ist deine Frage wirklich, warum die Familie deines Mannes so bescheuert ist? Du bringst keine einziges Beispiel für deren Doofheit. Das einzige, was ich aus deinem Text lesen kann, ist, dass du sie nicht leiden kannst. Und ob du im Recht bist oder die anderen, kann ich nicht beurteilen. Wenn ihr euch nicht mögt, müsst ihr ja nicht zusammenkommen.

Und gerade SIE sind - neben Ihrem Mann - natürlich völlig normal, toll, intelligent und selbstredend wissen nur SIE über alles und jedes bestens Bescheid und haben immer Recht! Seien Sie mir bitte nicht böse, aber Ihre Zeilen klingen für mich ausgesprochen überheblich und selbstherrlich.

Meine Wenigkeit ist fast 54 Jahre jung und war beruflich zumindest so erfolgreich, daß ich mich vor vier Jahren selbst in den Vorruhestand schicken durfte. Heute lebe ich von den Erträgen meiner Ersparnisse, also ohne Hilfe von Staatsknete. Bisher bin ich auch mit den meisten meiner Mitmenschen recht gut klargekommen; des öfteren werde ich auch um Rat gebeten. Ich darf mir also vermutlich einbilden, mein Leben recht gut gewuppt zu haben und immer noch zu wuppen.

Nichts desto Trotz würde ich mich nie anmaßen, andere Menschen als "bescheuert" zu bezeichnen. Jeder (!) Mensch macht in seinem Leben Fehler ... auch SIE! Wie kommen Sie eigentlich auf den völlig absurden Gedanken, daß die Familie Ihres Mannes so völlig daneben sein könnte? Immerhin haben Ihre Schwiegereltern Ihren Mann doch recht ordentlich hinbekommen, oder? Und der Apfel fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm!

Puh so etwas ist anstrengend und belastet Eure Ehe. Gibt es nicht die Möglichkeit, dass Du den Kontakt mit seiner Familie auf ein Minimum reduzierst (z.B. 1-2x im Jahr) und Du mit Deinem Mann vereinbarst, dass "sein Anhang" nicht mehr Gesprächsthema in Eurer Ehe sein soll?

Entbindung: Mein Mann möchte seine Mutter bei meiner Entbindung dabei haben?

hey bin Muslimin und mein Mann auch , er möchte seine Mutter bei meiner Entbindung dabei haben , so sehr ich meine Schwiegermutter auch lieb habe möchte ich es aus estätische und aus schäme Gefühl nicht ! Sie ist auch was älter und weint für jeden Kleinlichkeiten Es ist meine erste Geburt und bin selber sehr angespannt und ich möchte nur mein Mann dabei haben ! Problem ist, er ist ein Mamakind und egal was ich gegen seine Mutter sage ob gut oder schlecht reagiert er sofort ! Ich habe keine Lust kurz vor der Geburt mich mit ihm darüber zu streiten ! Was soll ich machen 😩 Aus diesen Grund freue ich mich überhaupt nicht auf die Geburt und ich kann mich überhaupt nicht entspannen . Salam

...zur Frage

soll ich meinem mann zuliebe mit seiner familie weihnachten feiern..trotz kränkungen ihrerseids

...ich brauche rat..da meine schwiegermutter es mal wieder geschafft hat mir weihnachten zu verderben...ich habe darauf hin meinem mann mitgeteilt das ich weihnachten mit ihm und unseren kindern alleine feiern möchte..da ich die kränkungen meiner schwiegermutter und schwägerin nicht mehr aushalte...mein mann allerdings möchte weihnachten mit seiner familie feiern...soll ich mir das wirklich antun..was muss eigendlich liebe ertragen...wieviel muss ich geben...ich weiss nicht mehr weiter...

...zur Frage

Warum probiert meistens die Frau immer den Mann von seiner Familie zu distanzieren? Ich sehe das z.b bei meine 2 Brüdern. Wir haben ein 3 Familien Haus.....?

Wir haben ein 3 Familien Haus, aber meine Brüder wollen hier nicht wohnen. Weil ich 100% sicher bin das ihre Frauen gesagt haben, wir wollen alleine sein.... aber warum? nur weil die Frau ihre Familie verlassen hat heisst das noch lange nicht das der Mann das auch tun muss...

...zur Frage

Warum werden Betreuer der Schwiegermutter und Erben benachteiligt?

Wenn man Betreuer der Schwiegermutter ist warum muss sie jedes Anliegen unterschreiben? Wie zum Beispiel eine Konntoauflösung weil ihr Mann verstorben ist? Es wird auch vermutet das sie unter Demenz leidet. Kann mir jemand eine Auskunft geben?

...zur Frage

Ich schwanger und meine Schwiegermutter nervt?

Hallo ihr Lieben, ich hoffe das mir jemand Rat geben kann...? Ich bin in der 29. SSW und glücklich darüber. Wir haben drei Jahre gebraucht bis es endlich geklappt hat. Nunja es ist so das mein Mann ein Muttersöhnchen ist und ich das von Anfang an wusste. Nur mich nervt es jetzt mehr denn je. Seine Mutter will immer alles besser wissen und nutzt natürlich meine Situation, denn ich hab keinen Kontakt zu meinen Eltern. Sind geschieden, ewiger krieg und ich konnte leider mit keinem von beiden reden, da die in ihren Streit so eingefahren sind schon seit Jahren. Weiß grad nicht weiter denn mein Mann und ich streiten viel. Gestern war die Situation so: Schwiegermutter wollte uns heute zum Essen einladen und ich habe mit ihr darüber gesprochen. Man muss wissen sie ist eine Barsche Person und sagt manchmal Dinge die nicht so toll sind wie z. B. Gestern. Sie drohte mir mit Schellen wenn ich ihren Sohn jemals mies behandeln sollte ( sie kennt mich seit 6 Jahren) ich lass mir sowas nicht gefallen und sagte: " drohe du mir nicht mit Schellen ich bin eine Frau von 30 Jahren" darauf sie: " ich drohe nicht, ich Handle" das geht defenitiv zu weit. Ich sagte dann nur noch wie respektlos das sei und sie hat uns dann für das heutige essen ausgeladen. Mein Mann hat mich dann natürlich dafür verantwortlich gemacht, weil ich ja durch die ss seit Monaten zickig sei... gehts noch? Was sagt ihr dazu? Was soll ich tun? Heul nur noch Rotz und Wasser so verletzt bin ich... am liebsten würde ich teilweise abhauen... und dann will er das wir regelmäßig mit seiner Mutter was machen und in den Urlaub fahren wie die letzten Jahre. Will doch auch das wir dann eine kleine Familie sind einmal in Urlaub reicht mit seiner Mutter aber doch nicht zweimal im Jahr... hat jemand so einen ähnlichen Fall?

...zur Frage

Schwiegermutter spioniert?

Fragt immer was wir tun, wo wir sind, wie wir zB. In die nächste Großstadt kommen, warum wir das tun, ob wir so viel geld überhaupt haben, usw... Das ist nicht nur Nettigkeit.

Kennt jemand das Problem und wie habt ihr das gelöst? Schwiegervater meinte letztens zu meinem Mann er hasst mich, schwiegermutter meinte sie hätte lieber eine schwiegertochter mit der sie ne art busenfreundin ist... (bin nicht der typ für sowas)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?