Warum ist die Erde der größte Gesteinsplanet im Sonnensystem?

6 Antworten

Eine Bedeutung sicher nicht, es hat sich eben aus den "Gegebenheiten vor Ort" so ergeben. Es gibt Gasriesen, die ihrer Sonne sehr nah sind, aber auch Gesteinsplaneten, die weitaus größer und weiter draußen sind... :)

Der Treffer der den Mond erschaffen hat? Der muß groß gewesen sein!

Für uns isses schon wichtig aber sonst isses eher unwichtig.

weil wir den größten Gesteinsplaneten "Erde" nennen ?

(aber sicher nicht deshalb, weil er es ist)

Wenn man sich wirklich dafür interessiert, wieso findet man es nicht selbst heraus? Muss denn alles Wissen auf dem Silbertablett serviert werden? Es gibt tausende Dokus über die Entstehung des Sonnensystems:

https://de.wikipedia.org/wiki/Sonnensystem

Ich habe es kreuz und quer bereist, immer wieder. Es ist wunderschön.

Sexy Profilbild hahaha

Nein, im Ernst, ich dachte zwar, die Venus ist ein kleines bisschen größer als die Erde, aber es gibt auch nur vier Gesteinsplaneten in unserem Sonnensystem.

Was möchtest Du wissen?