Warum ist die 666 die Zahl des Teufels?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

es gibt eine Stelle in der Offenbarung des Johannes, wo es heißt:

Hier ist Weisheit! Wer Verstand hat, der überlege die Zahl des Tiers; denn es ist eines Menschen Zahl, und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig. 

Offenbarung 13, Vers 18.

Dazu muß man wissen, daß im Hebräischen - wie auch im Griechischen und Lateinischen - Buchstaben als Zahlzeichen dienten. 
Die 666 läßt sich auf sehr viele Arten in Form einer Summe schreiben. Die Buchstaben der einzelnen Summanden ergeben manchmal ein sinnvolles Wort oder einen Namen. So sollen die Buchstaben von Kaiser Nero, als Zahlwerte gelesen und addiert, die Summe 666 ergeben. Es gibt aber noch zahllose andere Deutungen.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Frage. Sicher bin ich mir nicht, aber ich glaube, das kommt von der "Offenbarung des Johannes" im Neuen Testament in der Bibel.

Dort ist irgendwo die Zahl 666 erwähnt und dass dies die Zahl des Tieres ist. Ob das Tier jetzt gleichbedeutend mit Teufel ist oder ob das irgendjemand rein interpretiert hat, weiß ich nicht. Aber das scheint wohl der Ursprung zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es stimmt das das die Zahl des Teufels ist.Du kannst es in der Offenbarung des Johannes 13,18 nachlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es gar nicht. Viele sagen, es sei ein Zahlencode für ,,Kaiser Nero".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es nicht. Das ist Quatsch. Das sagt man nur aber ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?