Warum ist Deutschland so ein guter ubd netter Sozialstaat, und in der Schweiz herrscht der pure Kannibalen Kapitalismus.?

7 Antworten

Guter und netter. Der war gut 😃😃

Die Leute checken nicht das sozial staat nicht heisst dass man hier die Füße hoch legen kann. Nein. Der Mensch hier wird durch diese sozialen Hilfen aufrecht erhalten damit er wieder schnell arbeiten kann um in die Kasse zu zahlen. Hier gibt es nichts umsonst. Die Schweiz fährt ein anderes Programm mit ihren Vorzügen und ihren Schwächen. Hier in Deutschland kannst du nicht reich werden. Das wirst du geboren. Oder auch nicht. In der Schweiz kannst du so ähnlich wie in USA, wenn du intelligent und Fuchs genug ist ein Haufen Kohle machen. Oder aber auhh alles auf einmal verlieren und auf der Straße landen. Entweder du bist mit dem monotonen leben in Deutschland zufrieden und passt dich an oder man wandert aus und versucht sein glück.

Die Schweizer wissen eben was sie tun... Das System zahlt sich offenbar aus. Außerdem habe ich nur das Gefühl, Schweizer gehen mit ihrer Verantwortung als Verbraucher sehr gut um.

Die Schweizer haben nicht so viel links-grünes Klientel wie in Deutschland und wissen, dass man für Geld hart arbeiten muss.

Deutschland hat keinen netten Sozialstaat, du siehst Gespenster.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Innerhalb meines Studiums hatte ich viel mit Politik z utun

Damit du nicht in die Schweiz gehst - die wollen dich dort nämlich nicht haben!

Was möchtest Du wissen?