Warum ist der Urlaubslohn niedriger als der Stundenlohn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du arbeitest sicherlich bei einer Zeitarbeitsfirma. Dort wird der Stundenlohn in einen sogenannten Tariflohn und einen "außertariflichen" Zuschlag aufgeteilt. Steht dann auch auf jeder Lohnabrechnung separat. Der sogenannte Leistungszuschlag wird dann nur bei tatsächlicher Tätigkeit bezahlt. Die Branche hat halt ihre speziellen Regelungen, die sie sich aber auch immer von der Politik absegnen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest Du einfach mal im Lohnbüro nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?