Warum ist der TVBildschirm schwarz wenn er aus ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube, dass der Bildschirm ein schwarzer Körper sein muss (das bedeutet nicht, das er kein Licht abesenden darf, er darf nur keins refelktieren), damit das Bild nicht von dem normalen Licht beeinflusst wird. Ansonsten würde der Bildschirm ja das Licht, das auf ihn fällt reflektieren, und wenn es heller wäre, wäre das Bild heller. Bei farbigem Licht würde die Farbe des Lichts sogar mit in die Farben des Bilds reinmischen. Wenn jedoch alles absorbiert wird gibt es solche Probleme nicht und aus dem Fernseher kommt nur das Licht, was rauskommen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist dann nichts mehr, also schwarz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?