Warum ist der TV-Lautsprecher trotz den angeschlossenen Wireless-Kopfhörer aktiv?

3 Antworten

Im Menü unter Toneeintellungen wird die Lautstärke für den Kopfhörer gesondert eingestellt,Du musst bei den Lautsprechern die Lautstärke auf 0 stellen oder die Lautsprecher aus Taste drücken

Du musst bitte die Lautsprecher des Fernsehers stumm schalten.

Im Menu bzw. audioeinstellungen des TV´s kannste den stumm schalten!

2

Habe ich versucht finde allerdings die einstellungen nicht...

0

Warum schaltet Windows 10 nicht automatisch beim Anschliessen von Kopfhörern um?

Wenn ich bei Windows 10 Kopfhörer anschliesse schaltet Windows 10 nicht automatich um, sonder ich muss erstmal die intigrierten Lautsprecher Deaktivieren und die Kopfhörer als Standardgerät auswählen.Wie kann ich das einstellen das es Automatich umschaltet

...zur Frage

Windows 7: "Es sind keine Lautsprecher/Kopfhörer angeschlossen"

Hi,

Ich verzweifel - erst war der Audiodienst bzw. andere Komponennten davon nicht aktiviert, das hab ich wieder hinbekommen.

Jetzt aber, kann ich keine Lautstärke einstellen ("Es sind keine Lautsprecher oder Kopfhörer angeschlossen.") . An meinem Lenovo G550 Laptop sind integrierte Lautsprecher, die Hardwaretechnisch nicht getrennt werden können (ohne den LP aufzuschrauben versteht sich).

Wie in den Screenshots zu sehen, sind allerdings die Lautsprecher auch aktiviert/angeschlossen. (Über den HDMI Port am Samsung TV geht der Ton auch nicht). Wenn man Lautsprecher anklickt (egal ob HDMI oder den normalen), und auf "Konfigurieren" klickt, passiert nichts. Die Lautsprecher-Treiber habe ich schonmal komplett deinstaliert und neuinstaliert (mit und ohne Treiberlöschung).

Ich habe eine BIOS Update auch durchgeführt. Was kann ich tun? :X

Übrigents: Ich bin einem WLan verbunden. Warum imSymbol ein x angezeigt wird, ist mir auch ein Rätzel. Wenn man darauf klickt, wird aber alles normal angezeigt. (Für eine Lösung hierfür wäre ich auch dankbar)

DANKE!!!!!!!

...zur Frage

Warum macht meine Nintendo Switch im TV-Modus über ein AUX-Kabel komische Störgeräusche?

Hallo, ich wollte grade folgendes machen:

wie bei der wii u habe ich immer ein aux kabel zur Konsole (oder Gamepad) angeschlossen. Nur jetzt gibt die Switch komische störgeräusche von sich über mein headset, das am pc angeschlossen ist. Das AUX-Kabel ist auch am PC am Mikrophoneingang angeschlossen. Ich hab eauch schon probiert im TV-Modus nur kopfhörer, funktioniert.

Dann hab ich auch ein anderes Kabel probiert, kommen auch komische geräusche.

Ich habe auch noch probiert, die switch an meine lautsprecher anzustecken und dann kopfhörer an die Lautsprecher. Funktioniert alles.

...zur Frage

philips fernseher center eingang aktiv

hallooo, habe versucht meinen tv ( philips 42pf9967d/10) an meinen laptop zu verbinden. das bild war aber in nur in blautönen . danach habe ich alle kabel ausgesteckt und nun geht der ton nicht mehr am tv. da steht ,,center eingang aktiv'' wenn ich versuche lauter zu machen. außerdem kann man im tonmenü nur die lautstärke der kopfhörer verändern und es sind keine angeschlossen! was muss ich jetzt machen?

...zur Frage

iPhone ton über Lautsprecher trotz Kopfhörer

Hallo, Ich habe ein Problem undzwar mit meinem IPhone. Ich habe Kopfhörer in der Buchse aber sie werden nicht angenommen... Der Ton kommt immer über die Lautsprecher... Hat jemand eine Lösung?

...zur Frage

Beats Wireless Kopfhörer mit PS3 verbinden

Hallo liebe Leute,

Ich habe folgendes Problem: Ich möchte gerne meine Beats Wireless Kopfhörer per Bluetooth mit meiner PS3 verbinden.

Ich habe diese auch schon über (Pripheriegeräte-Einstellung) - (Bluetooth-Geräte verwalten) registriert.

Unter: (Audio-Geräte-Einstellungen) sind diese dann auch aktiv.

Mikrofon-Empfindlichkeit steht auf 3

Eingabe-Gerät. Beats Wireless

Ausgabe-Gerät. Beats Wireless

Leider bekomme ich trotz aller Einstellungen keinen Sound auf die Kopfhörer.. Weder beim Musikhören, noch beim Spielen.

Kann mir eventuell jemand bitte weiter helfen? Ich habe schon selber gegoogelt, aber leider keine passende Antwort gefunden.

Vielen Dank an euch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?