Warum ist der Sommer ein Totalausfall?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Deutschlandweit" hast Du das ganz verkehrt beobachtet. Hier in Berlin z.B. erlebte ich den heißesten, sonnigsten und trockensten Sommer seit Jahrzehnten, etwa von Mitte Mai bis Anfang August. Die Grünflächen sind hier weitgehend versteppt. Erst seit wenigen Tagen häufen sich hier leichte Regenschauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Klimawandel lässt grüßen ;-)

Ich glaube der Klimawandel ist schon deutlich mehr im Gange als die meisten glauben wollen.

Wann gab es den mal im Sommer solche starken Regenfälle und Unwetter ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Sommer ist nicht schlechter, sondern eher "normal" für den Mitteleuropäischen Sommer.

Dass nicht jeder Sommer überdurchschnittlich heiß sein kann, ist ja eigentlich logisch :-) 

Hier kannst du Wetterrückblicke für die einzelnen Monate und Jahreszeiten (Mittelwert ganz Deutschland) nachlesen. Das geht viele Jahre zurück und ist recht interessant. Z.B. war der Juli dieses Jahr dennoch wärmer und trockener als im Durchschnitt. Grund für das "schlechte Gefühl" wird wahrscheinlich die eher geringe Sonnenscheindauer sein.

http://www.wetteronline.de/wetterrueckblick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sommer 2016 war als Dritt-wärmster in Deutschland seit Beginn der Aufzeichnungen ein extrem warmer Sommer, mit neuem Hitzerekord und dessen Einstellung nur ein paar Wochen später. So ein Sommer ist einiges, aber glücklicherweise nicht normal. (Dürre und Ernteausfälle)

http://www.dwd.de/DE/presse/pressemitteilungen/DE/2015/20150828_deutschlandwetter_sommer_2015.pdf?__blob=publicationFile&v=3

Der Juni 2016 war mit den schweren Unwettern tatsächlich "verregnet", aber immer noch zu warm und mit nur leicht unterdurchschnttlichen Sonnenstunden. http://www.dwd.de/DE/presse/pressemitteilungen/DE/2016/20160629_deutschlandwetter_juni.html?nn=595316

Dafür war der Juli 2016

... zu warm, etwas zu trocken und durchschnittlich sonnig. ...

http://www.dwd.de/DE/presse/pressemitteilungen/DE/2016/20160729_deutschlandwetter_juli.html?nn=595316

Das kann natürlich regional unterschiedlich sein - aber Deutschlandweit ist dieser Sommer einfach normal / durchschnittlich und ganz sicher kein Totalausfall.

Naja, immerhin weltweit steuert sowohl der Sommer als auch das ganze Jahr 2016 auf einen neuen Rekord hin - nach etlichen rekordwarmen Monaten:

http://www.ncdc.noaa.gov/sotc/global/201606

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die frage habe ich mir auch gestellt.. nur noch matsch da oben... dummes geo.engineering..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?