Warum ist der Rotor beim Elektromotor so wichtig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Rotor ist der Teil der sich dreht (ich denke ich muss nicht erklären wieso er sich dreht, steht nicht in der Frage) was willst du also mit dem Motor wenn er keinen Rotor hat, also keinen drehenden Teil, dann kannst du ja auch einfach einen Stein hinstellen, hat gleich viele Funktionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Elektromotor muss sich etwas bewegen. Bei den meisten Motoren ist das eine kreisförmige Bewegung und das sich drehende Teil nennt man Rotor.

Neben diesen rotierenden Maschinen gibt es auch Linearmotore, die das sich bewegende Teil verschieben. So einer befindet sich höchstwahrscheinlich in deiner Harddisk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sollte sonst die elektrische Energie in eine Bewegung umgewandelt werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seifreundlich2
06.06.2016, 22:05

* in Bewegungsenergie

0

... weil sich alles um ihn (den Rotor) dreht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil der Motor sonst nicht funktionieren würde?!?!

Warum sind beim Ottomotor die Zylinder so wichtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?