warum ist der missbrauch der notbremse strafbar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie der Name bereits sagt, handelt es sich um eine Notbremse, sprich bist du in einer "Not-" Situation darfst du die Bremse benutzen, sonst nicht! 

Das Ganze bringt evtl. Personen- und Sachschäden mit sich. Außerdem kommt es zu unnützen Verspätungen, welche im Vergleich zu den erst benannten Personenschäden zwar nebensächlich sind, aber trotzdem zu benennen. Ist zwar dann ein mittelbarere Schaden und kein unmittelbarer, sprich es bedarf in der Regel keiner Verfolgung im Bezug auf Verspätungen. Dennoch zu nennen.

zusammengefasst: Unterlassen wäre durchaus sinnvoll :)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil man den kompletten Fahrbahn der Bahn durcheinander bringt, das verursacht hohe Kosten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagt der Name"Not". Es ist mit erheblichen Personen-udn Sachschäden verbunden und sollte nicht for fun benutzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(alter wehe du bist ein troll)

okay einfach gesagt

1. leute können zu spät kommen ihren job verlieren dich deswegen anklagen denke ich

2. Es kann verletzte geben da das ein erprupter halt ist

3. Das personal wird umsonst benachritigt das es eine unfall gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von padalica
23.09.2016, 18:46

Die Bahn kommt erst in der nächste Haltestelle zum stehen. Aussage der Notbremse ⬆

0

Was möchtest Du wissen?