Warum ist der mensch ein gehirnwesen?

5 Antworten

na wie kannst den das jetz sagen hätten wir ein gehirn gäbe es keine armut krieg elend usw. und Vor allem wäre alles bis aufs letzte Nachhaltig. und nicht erst einmal das Mode Wort Schlecht hin. Hast schon gehört es gibt schon Nachhaltige Plastik Sorten. sind schon seit jahren im Handel unterwegs und das schöne dabei ist es wird immer mehr und mehr produziert und recyceln kann mann diesen müll schon gar nicht mehr vollständig weil es schon zuviel ist also kann man schon sagen Nachhaltig weil unsere kinder usw... sitzen dann noch immer am müll fest... soviel zum thema Gehirnwesen. mein Hund kann nicht reden usw. zerstört aber auch nicht die welt

Aha...und was soll ich jetzt verstehen ?

0

Welches Lebewesen hat kein Gehirn? Außer Einzeller, Bakterien, Viren und dergleichen!

Hätte ich meinen 'Hobmaier' da könnte ich es dir sagen :'D haben das erst vor einer Weile in Pädagogik durchgenommen. Sry ^^'

Fuuu.... Kannst du es vllt finden und hier schreiben bitte bitte :))

0

Kommt mit bei manchen die sich Mensch nennen nicht so vor ....

Weil die evolution sich so entwickelt hat..

Was möchtest Du wissen?