Warum ist der Löwe der König des Dschungels?


05.12.2022, 02:09

Meinte Savanne.

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist er auch nicht wirklich. So was wie eine König der Tiere oder Savanne gibt es nicht. Das ist eine menschliche Erfindung. Löwen sind normale Tiere zwar sind sie in ihrem Lebensraum die stärksten Raubtiere aber nicht der Könige der Tiere.

Seine Mähne ist einzigartig,die sieht aus wie eine Krone und darum wird er König genannt.die Männchen haben eine Mähne,die Weibchen nicht. Der Löwe lebt im Rudel, er ist der Rudelführer,die Weibchen sein Volk,darum der Titel König der Löwen,nicht der Tiere.. Tiger, Leopard, Pumas sind Einzeltiere, leben für sich,nur in der Paarungszeit sind sie zu zweit und wenn das Baby da ist. Wenn das Baby groß genug ist,trennen sich alle wieder.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ist evt im Dschungelbuch und im Märchen der Fall. In Wirklichkeit lebt der Löwe in der Savanne.

Dort ist er der König weil kaum ein anderes Tier es wagt sich an ihn ranzutrauen.

Aber auch der Löwe hat so seine Probleme, wenn eine Horde von Koyoten im die Beute abjagen will. Dann nimmt auch der Löwe mitunter reiß aus.

Der Löwe ist der König des Dschungels, weil er der stärkste und mächtigste Tier ist. Er ist furchteinflößend und respektiert wird von allen anderen Tieren. Der Löwe ist auch ein hervorragender Jäger und kann sich selbst und seine Familie ernähren. Er beschützt sein Territorium vor anderen Tieren und sorgt dafür, dass es in Ordnung ist. Kurz gesagt, der Löwe ist der König des Dschungels, weil er es verdient hat!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo

Unter den Fleischfressern, ist er wohl der, vor dem die meisten Tiere (in der Umgebung) Respekt haben. Über ihm gibt es nur "friedliche" Pflanzenfresser

LG

Was möchtest Du wissen?