Warum ist der Jailbreak nur für 64 Bit Geräte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

☆ Meine Vermutung!

☆ iOS 8 basiert auf eine 64bit Architektur mit dem wir wissen, das dadurch die Verarbeitung der Daten in der CPU schneller ist, als bei 32 bit Geräte. Es hat ein 2 faches Spektrum, als 32 bit.

☆ Apple selbst forderte auf 64 bit Apps umzusteigen. Und vielleicht ist das der Grund warum manche Apps nicht richtig bei älteren Geräten funktionieren.

☆ Der Jailbreak von IOS 9.1 basiert auf eine 64 bit Ebene, weshalb hier auch auf eine höhere Leistung gesetzt wurde um den Jailbreak gut laufen zu lassen. 

☆ Jetzt ist natürlich der einzige komische Punkt: Wenn es so wäre musste der iOS 8 Jailbreak auch nur 64 bit Sein.

☆ Der Vergleich 

iOS 8 erschien offiziell - 17 September 2014

Das iPhone 5s mit 64 bit Architektur- 20 September 2013

☆ Also müsste iOS 9 erst auf eine 64 bit Architektur aufbauen, da iOS 8 später kam.

☆ Also wäre der Grund einfach die Leistung den Jailbreak gut halten zu können. Ja, Package verschieben kostet auch Leistung.

☆ Ein neuen IPL Exploid gibt es nicht und weder einen KE noch SE noch UJ, von daher baue ich so auf.

☆ Kann natürlich auch am Spektrum der Geräte Anzahl liegen.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte ab, der ist aktuell auch nur semi tethered. 32 bit Support wird bald kommen, bis dahin aber nicht möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IphoneMann
25.07.2016, 11:59

Wird es wirklich kommen? Bin traurig!

0

Was möchtest Du wissen?