Warum ist der Himmel oben schwarz, wenn man aus dem Flugzeugfenster schaut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit zunehmender Entfernung vom Schwerezentrum (vereinfacht, von der Erdoberfläche) wird die Luftdichte immer geringer (und die Weglänge zwischen zwei Molekülen immer größer); es gibt also weniger Teilchen, an denen sich Sonnenlicht reflektieren kann. 

In einer MiG-31 kannst Du bis in rund 25 km Höhe aufsteigen und siehst dann am Horizont die Erdkrümmung mit einem blauen Streifen und darüber schon das Schwarz des Weltraums. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramay1418
24.06.2016, 22:10

Danke für den Stern! 

0

Das habe ich auch schon gesehen beim Flug. Man schaut dort oben sozusagen direkt ins dunkle All, ins Nichts. Von unten ist der Himmel nur blau wegen Lichtreflexionen an Luftteilchen. Aber über dem hohen Flugzeug ist ja kaum noch Luft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?