Warum ist der Himmel der Erde blau?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

das ist eigentlich ganz einfach erklärt :-)

Licht besteht aus unterschiedlich langen Wellen. Wenn die Sonne aufgeht oder auch untergeht, dann schafft es nur das langwellige rote Licht durch die Atmosphäre. Das kurzwellige blaue Licht wird schlichtweg verschluckt.

Tagsüber schafft es auch das kurzwellige blaue Licht durch die Atmosphäre. Da das kurzwellige Licht aber 32 Mal stärker ist als das langwellige Licht, dominiert es und man sieht nichts von den roten Wellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An der Atmosphäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an der atmosphäre... je nach auftreffwinkel wird eine andere farbe gesteut... deshalb abendrot...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?