Warum ist der Browser Google Chrome für Windows so anfällig?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das ist mir normalerweise nicht bekannt. EIn allgemeines Problem ist das zumindest nicht. Ich weiß allerdings das Chrome automatisch gewisse DInge speichert z.B. in der Cloud und beim nächsten installieren einfach das "alte Zeug" wieder eingespielt wird.

Bei mir ist er nicht "anfällig" einmal installiert und seit dem läuft er ohne Probleme

Kann man nicht pauschalisieren.

Hatte mit Firefox mehr Probleme, als mit Chrome bei Windows ;p

Installiere mal Linux Mint neben dem anfälligen Winos, dann kanst du beide Browser performant und problemlos nutzen. Unter dem kostenfreien und kinderleicht bedienbaren Linux hat mir keiner der beiden Browser jemals Probleme bereitet. Einfach mal probieren, kostet nix und erweitert den Betriebssystemhorizont um mindestens 100%...

Dein Windows es ist defekt es liegt nicht am browser

Jensen1970 17.12.2015, 09:17

du musst Windows neu installieren

0

ist mir unbekannt. vielleicht hat dein computer ne macke!

Absolut unbekanntes Problem. Aber warum benutzt du ihn wenn er dir nicht gefällt

PST1000 16.12.2015, 23:28

Nein nein ich benutze ihn sehr oft nur es treten halt immer Probleme auf

0

Also bei mir klappt der einigermaßen gut

Was möchtest Du wissen?