Warum ist das Zeugnis der neunten Klasse (Realschule) für Bewerbungen wichtig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn Du 2018 nach der 10. Klasse eine Ausbildung machen willst, geht es jetzt dann mit den Bewerbungen los. Da kannst Du dann nur Dein aktuelles 9er - Zeugnis beilegen.

Klar: Du könntest das Halbjahreszeugnis der 10. abwarten, aber bei vielen Betrieben ist es dann bereits zu spät für eine Bewerbung.

Außerdem wollen viele Betriebe mehrere Zeugnisse sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich in der Regel auf eine Ausbildung bewerben, bevor die Abschlussprüfungen laufen.

Entsprechend wird das aktuellste - also 9. Klasse Zeugnis - der Bewerbung beigelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da viele Firmen auch auf dein neunte klasse Zeugnis schauen da du dich meistens mit deinem neunte klasse Zeugnis und deinem zehnte klasse Halbjahres Zeugnis bewerben musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Wegen der Bewerbung mit dem Zeugnis der Klasse 9. ist das dafür das Bewerbungszeugnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, überleg mal: Welches Zeugnis legst Du einer Bewerbung bei, die Du verschickst? Das aktuellste. Und welches ist das, wenn Du nächsten Monat Deine Bewerbungen schreibst? 📝😵

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?