Warum ist das WLAN nach Einbau eines Verstärkers lansamer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Repeatern/WLAN-Verstärkern wird gerne verschwiegen, dass sie den Datendurchsatz systembedingt halbieren. Wenn der Repeater dann auch noch suboptimal installiert wird, wird die Situation nicht besser. Der Repeater muss relativ nah am WLAN-Router stehen, damit er einen wirklich guten Empfang hat. Es nützt nichts, wenn der Rechner ein gutes WLAN-Signal hat, die Verbindung von Repeater zum WLAN-Router aber miserabel ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein Wlan Verstärker ist ja nichts anderes als ein Zwischenteil zwischen Router und den Endgeräten. Dieser Empfängt die Daten von dem Router und sendet sie dann weiter. Wenn dieser allerdings billig ist und nicht wirklich gut verarbeitet ist, dann ist es klar, dass das nicht so schnell läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?