Warum ist das so und was kann man dagegen machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi rockyroad,das Auftreten des Hustenreflexes beim Nutzen von Wattestäbchen im äusseren Gehörgang ist selten aber möglich.Nur:Die Verletzungsgefahr des Trommelfelles durch das Wattestäbchen ist nicht von der Hand zu weisen.Am besten ist es,Wattestäbchen nichjt zu verwenden.Das  Ohr einigt meist sich selbst.LG Sto

Du gehst eindeutig zu tief ins Ohr!!

Statt Wattestäbchen in den Gehörgang zu schieben, kannst du 1 Blatt Toilettenpapier an einer Ecke falten (als ob du ein 5- eck machen wolltest), das noch einmal umklappen und zu einem Papierstäbchen zusammen drehen. Das in den Gehörgang schieben und drehen: effektiver als jedes Wattestäbchen. LG

Was möchtest Du wissen?