Warum ist das so?

2 Antworten

Der Mensch ist unzufrieden mit sich selbst, wenn er seine vorgegebenen Ziele nicht erreicht hat. Das wirkt sich unterbewußt auf den Schlaf aus.

Das ist ein Psychische Blockade / Störung

Das nennt der Psychiater :

"Prokrastination" 

  • ist die wissenschaftliche Bezeichnung für pathologisches Aufschiebeverhalten. 
  • Prokrastination ist eine ernstzunehmende Arbeitsstörung und kann sowohl private Alltagsaktivitäten als auch
  • schulische,  und berufliche Tätigkeiten betreffen. 

Danken wir Gott wenn wir nicht darunter leiden..

Lg ⚘

Was möchtest Du wissen?