Warum ist das Obst und Gemüse vom Markt besser als das vom Supermarkt?

3 Antworten

Ich denk das ist oft reine Psychologie und Optik, dahinter steckt oft das gleiche (ausser natürlich es gibt Herkunftsangaben und sowas, was aber nicht immer der Fall ist)

Das vom Wochenmarkt ist meistens aus der Region,und daher hat es nicht so viele Transportwege und in Deutschland gelten Bessere Kontrollen von Pestiziden. Was aus dem Ausland kommt ist meistens schwerer belastet.

Wo in Deutschland werden denn Kiwis, Bananen, Orangen, Weintrauben, Granatäpfel usw. usw. angebaut, die ich auf dem Markt kaufen kann - da würde mich wirklich interessieren, welche Region in Deutschland das ist, da ziehe ich sofort hin. Und wieso werden im Frühjahr auf dem Markt Frühkartoffeln aus Ägypten verkauft, statt Frühkartoffeln aus Mecklenburg Vorpommern oder Niedersachsen?

1

Das Gemüse vom Markt kommt meist aus der Umgebung und kann somit frischer sein. Im Supermarkt hat es oft schon eine weite Reise hinter sich und ist, um den Transport zu überstehen, unreif geerntet worden.

also unser örtlicher bauer verkauft ananas und kiwi aus der region, und spargel in einem weinanbaugebiet ...  

0

Was möchtest Du wissen?