warum ist das nun so?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man von seinen Freunden schon öfters verraten wurde, dann schwindet irgendwann das Vertrauen und man fragt sich dann, ob das wirklich Freunde sind. Auf der anderen Seite kommt es auch auf die einzelne Situation an.

Es kann auch sein, das dich ein Freund verrät, um dir etwas gutes zu tun. Zum Beispiel um dich vor weiteren Schaden oder Problemen zu bewahren, in die du eventuell geraten könntest. Im ersten Moment wirst du das natürlich als Verrat ansehen, aber im Grunde hat er es getan, weil er ein wahrer Freund ist und will das dir nichts geschieht.

Du wurdest nun von deiner besten Freundin verraten, in die du auch noch verliebt warst. Das tut dann doppelt weh. Ich glaube das du aufgrund dieser Erfahrung nun denkst, das dich jeder verraten hat oder verraten würde. Aber das ist falsch. Du musst differenzieren. Es gab und gibt mit Sicherheit noch Freunde, die dich noch nie verraten und betrogen wurdest. An die solltest du dich halten und auch wieder Kontakt aufnehmen. Denn sie können nichts dafür, das die anderen dich enttäusch haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du hast einfach kein Vertrauen mehr und wurdest zu oft hintereinander enttäuscht.
Sei einfach eine Zeitlang allein, beschäftige dich mit Sachen die man allein machen kann, ( Filme schauen, Fitness, mit Musik in den Ohren in die Innenstadt spazieren usw ) und mit der Zeit wirst du automatisch jemanden anrufen und sehen/treffen wollen oder du lernst ganz ungewollt neue Leute kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt bestimmt an deinem Vertrauen das oft gebrochen wurde . Baue langsam wieder Kontakt auf und lerne zu vertrauen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bloodsoul1998
06.02.2016, 02:38

danke fur die antwort warum schreibst du aber hier und nicht bei der lezten frage von mir wenn ich fragen darf ??

0

Vielleicht stehen diese Leute ja in Verbindung mit deiner damiligen Freundin? Und du boykottierst die Leute deshalb gleich mit, weil sie sich im selben Bekanntschaftskreis befinden? Oder hast du dieses Vertrauensproblem jetzt bei jedem Menschen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?