Warum ist das Jungfernhäutchen im Islam so wichtig?

31 Antworten

Diese Laken Geschichten haben NICHTS mit dem Islam zu tun. Es ist nur die Tradition die dort gemacht wird um ihre Jungfräulichkeit zu beweisen. Aber.. das jungfernhäutchen kann ja auch beim Sport reißen und dann bist du doch immer noch Jungfrau. Die Mehrheit aller Frauen blutet nicht beim ersten mal. Je älter du bist, desto ist die Wahrscheinlichkeit kleiner zu bluten. Früher hat man mit 14-15 geheiratet und da haben die Mädchen geblutet da sie noch so jung waren. Ich hab auch nicht geblutet, falls das deiner Freundin hilft :D

denkst du wirklich die sind so weit aufgeklärt????

0

Denn sie wissen nicht was sie tun.... eineDefloration blutet kaum bis gar nicht, sofern man das nicht mit einem Kind macht.

Haha, diese "Blutflecken" werden oft mit diversen Hilfsmitteln auf das Laken aufgebracht! Da gibt es viele Tricks!

Zumal das garkeine Forderung im Islams ist ....

0

Tja, das ist dann so eine Sache.

Reinheit in die Ehe ist doch eine Sache, die die Menschen gar nicht kontrollieren sollen. Es ist eine göttliche Empfehlung und nun versteht deine Freundin auch den Sinn. Hätte sie diese Empfehlung ernst genommen, müsste sie sich jetzt keine Sorgen darum machen, von der Familie verachtet und verstoßen zu werden. Manchmal machen solche Ratschläge eben doch sinn...

Außerdem: die Reinheit in die Ehe erkennt Allah doch sowieso, ob das Laken blutig ist oder nicht. Und es gibt auch erfindungsreiche Frauen, die ihre "Reinheit" mit etwas Trickserei nachweisen. Was keine Empfehlung ist, sondern nur einen Umstand aufzeigt.

Kein Sex vor der Ehe wird zwar immer wieder gerne belächelt, aber jene, die es einhalten und eingehalten haben sind meistens sehr froh darüber...

Falls das ironisch oder höhnisch klingen sollte, so ist es nicht gemeint. Ich finde es schade, dass es so eine Art der Kontrolle durch Menschen gibt. Diese Leute verstehen einfach den Zweck dieser Gebote und Empfehlungen nicht und machen etwas daraus, was da gar nicht sein soll...

Zuerst einmal: nicht das Jungfernhäutchen ist wichtig sondern die Jungfräulichkeit und zwar von der Frau UND dem Mann, da im Islam Sex nur in der Ehe erlaubt ist. Da das Jungfernhäutchen bzw. das Blut ein Indiz für die Jungfräulichkeit ist ist es in vielen Kulturen (nicht nur in orientalischen) wichtig wenn eine Frau blutet. Es ist möglich das Jungfernhäutchen wieder zunähen zu lassen, es gibt Frauenärzte die sich darauf spezialisiert haben.

Was möchtest Du wissen?