Warum ist das immer so unfair? Jungs?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Problem hab ich leider auch... Manchmal hat man hohe Erwartungen an die Liebe u auch viele Vorurteile u man weiß auch GENAU was man will... Liebe entsteht manchmal plötzlich zwischen zwei Menschen, auch wenn man die Person nicht mag. Du lässt die Liebe keine Chance. Du entscheidest dich schnell u entgültig... auch wenn du jmdn nicht magst, gib ihm eine Chance dich kennen zu lernen, auch wenn du das Gefühl hast jmd liebt dich nicht, gib euch eine Chance, versuch ihn auch nur freundschaftlich zu gewinnen.. Du arbeitest mit dem alles oder nichts prinzip... !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ging jedem schonmal so! Gibs auf einen Freund zu finden und konzentriere dich auf deine Freunde! Früher oder später verliebst du dich in einen der auch in dich verliebt ist, schneller als du kucken kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehe es aus der Position von den Leuten die dich lieben, die haben auch keine Chance und ansonsten einfach abwarten und auf die Schule konzentrieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haha ja das ist dann halt so , man ist für die anderen nicht gut genug. Aber ist doch egal , du musst ihnen nicht gefallen. Und vielleicht mögen sie dich ja aber haben halt einfach keine Gefühle :) Mach dir kein Kopf :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum liebst du so oft so viele Leute, ist die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girl277
19.12.2015, 00:12

Ich liebe nicht viele Leute ?😂

0
Kommentar von SuMe3016
19.12.2015, 00:16

Weil du nämlich keinen davon liebst. Liebe ist anders, was du meinst ist höchstens Verknalltsein. Den Unterschied wirst du irgendwann merken.

0

Was möchtest Du wissen?