Warum ist das britische Unterhaus so chaotisch strukturiert. Können die sich kein vernünftiges Parlamentsgebäude leisten?

 - (Politik, England, Tradition)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil das eben ein sehr traditionsreiches Gebäude ist und man das erhalten möchte. Ich finde diese enge irgendwie cool das gibt den Debatten ein gewisses Flair was viel cooler ist als in unserem riesigen Bundestag

Chaotisch ist ein Rechteck nicht, nur eng ist es da.

Das ist halt ein traditioneller Raum, die mögen es eben eng.

So schaut das historisch nunmal aus. ^^

Unterdrückung durch Christliche Eltern was tun?

Folgendes Problem: ich habe sehr christliche Eltern die aus dem pfingstler Bereich kommen falls das jemand etwas sagt, die habens da ziemlich krass mit dem heiligen Geist also wirklich schräg teilweise.

Früher hab ich selber noch an Gott geglaubt und alles schön mitgemacht aber hab seit einem halben Jahr ungefähr aufgehört an Gott zu glauben und angefangen meine eigene Persönlichkeit zu entwickeln und mir meine eigene Meinung zu bestimmten Themen zu bilden und nicht einfach nur die der Bibel zu übernehmen ( an dieser Stelle möchte ich wirklich niemanden beleidigen es ist einfach nur meine eigene Meinung ) so hab ich zum Beispiel endlich akzeptiert dass ich bisexuell bin was ich vorher immer strikt verleugnet und verdängt hatte.

Jetzt aber zu meinem eigentlichen Problem: meine Freunde haben sich sehr ähnlich zu mir entwickelt und haben als ich ihnen erzählt hatte dass ich nun Atheist bin gestanden dass es bei ihnen auch so ist (war sehr überraschend für alle 😅) , nun hat aber meine Vater mitbekommen dass ich mich langsam nicht mehr so ganz christlich verhalte ( heißt verschwundenes Interesse am Christentum) und meine Freunde auch nicht die zeigen es aber offener wie ich da ich mir das momentan noch nicht leisten kann da ich noch bei meinen Eltern wohne.

Nun hat er mir offen ins Gesicht gesagt dass er diese Freundschaften zerstören möchte da sie mich von Gott wegführen würden. Auch unterdrückt er mich sehr stark und zwingt mir immer wieder seinen Glauben auf.

Was kann ich da tun damit ich nicht vereinsame und mein Leben komplett kaputt geht weil er alle meine Kontakte zerstört ? Und meint ihr ich sollte ihn über meine Bisexualität aufklären ? Ich mein was kann denn noch schlimmer werden ?

...zur Frage

Ausziehen mit (bald) 15?

Hallo liebe Community...

Ich weiß meine Frage verwirrt den ein oder anderen vielleicht aber ich will ausziehen. Natürlich habe ich auch Gründe dafür und habe auch lange darüber nachgedacht aber ich halte es bei mir Zuhause einfach nicht mehr aus. Wir haben kein Geld, sind hoch verschuldet und in der Schule lästert auch jeder über mich, weil ich mir keine Klamotten etc. leisten kann... Es ist mir zwar peinlich das zu sagen, aber ich habe nichtmal ein vernünftiges Bett (ich schlafe auf einer Luftmatratze). Dazu kommt dass meine Mutter sich um nichts wirklich kümmert....

Ich kann nicht mehr und habe auch schon öfter darüber nachgedacht einfach abzuhauen aber das bringt ja auf dauer auch nix. Manchmal bin ich sogar so am Ende, dass ich mich manchmal ritze (was sich in letzter Zeit sogar häuft). Ich hab davon gehört, dass eine Schülerin aus der Parallelklasse auch schon alleine wohnt (ich denke sie ist ungefähr 16) und habe mich gefragt ob ich das nicht auch könnte. Es würde mir so vieles erleichtern aber ich weiß halt auch dass das, was ich Grund nenne, wahrscheinlich noch nicht Grund genug ist...

Es ist auch nicht so, dass ich meine Mutter hasse, weil ich mich hier nicht wohl fühle aber... ich kann so einfach nicht mehr...

Es hat mich verdammt viel Überwindung gekostet diese Frage zu stellen, weil es mir so unendlich peinlich ist... Nichtmal meine engste Freundin weiß etwas darüber.

Ich bitte um ernst gemeinte Antworten.  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?