Warum ist das Balisong (Butterfly) in Deutschland illegal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hab ich schon mal beantwortet:

>> Die Antwort ist ganz einfach, der deutsche Michl liest zu viel BLÖD-Zeitung und fühlt sich nicht sicher auf den Strassen, also erwartet er von der Regierung daß sie irgend etwas zu seinem Schutz unternimmt.

Die Regierung macht was sie immer macht, sie verbietet irgendwas und behauptet hinterher sie hätte die Welt gerettet.

Das geht einfach, kostet fast nichts und verärgert nur ein paar Spinner die gern mit Messern spielen.

Gleiches Prinzip wie in den siebziger Jahren mit den Nunchackos. Das läuft so auch in anderen Fällen, nur ein Beispiel: Umweltzonen. Erwiesenermaßen keine Wirkung .. aber: Wir haben die Umwelt gerettet ;-( <<


Bereits der Besitz ist eine Straftat.

Es gibt eine Ausnahmeregel des BKA für sogenannte Schlüsselanhänger mit Klingen BIS 41mm, diese sind lt Feststellungsbescheid nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MambaX 22.11.2015, 21:31

Danke :)

1

Gute frage, verstehe ich auch nicht, denn mit einem Taschenmesser kann man auch jemanden erstechen.P.s. Du darfst auch unter 18 kein "großes" Taschenmesser kaufen aber natürlich ein Küchenmesser weil es "ungefährlicher" ist.tja das ist Deutschland geh einfach nach Frankreich, Österreich, Polen oder so und hol die eins. In jedem halb zivilisiertes land ist es legal. Und außerdem juckt das eh fast keinen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Randomhelper 17.08.2017, 16:42

Doch du darfst unter 18 ein "großes" Taschenmesser kaufen.

Ansonsten stimme ich natürlich voll zu.

1

Was Butterflies angeht .. nun .. damit haben sich einfach zu viele Deppen beim rumspielen selber verletzt. Hier haben sich dann die Ärzte und Kliniken beschwert. Eine Bekannte hat mir mal erzählt, das gegen Mitte der 90er, als die Dinger extremst populär waren, jeden Tag mindestens zwei Leute bei ihr im Krankenhaus aufgetaucht sind, sie sich selbst an einem Butterfly geschnitten haben. "Savehandle" und "Bitehandel" kann man ja schon mal verwechseln. Und auch wieder hier, hat man erst auf die Forderung gehört, als eh eine Verschärfung im Raum stand .. 13 Jahre später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo @MambaX, werd nicht unverschämt.

EIn Gesetz wird beschlossen, weil eine Mehrheit dafür stimmt. Das scheinst du noch nicht verinnerlicht zu haben.

Es wird eine Vorlage erstellt, es erfolgen drei Lesungen, dann die Abstimmung. Dazwischen werden Gutachten eingeholt und Argumente ausgetauscht.

Wenn ein Gegenstand - hier im konkreten Fall ein spezielles Messer - als Waffe deklariert werden soll, so geschieht es in diesem Rahmen. Das impliziert Ausführung, Größe, Besitz, das Tragen in der Öffentlichkeit, Import, Verkauf etc.

Du hast gefragt 'wieso' (Titel: 'warum') in Deutschland verboten ...

Also weißt du ja bereits, dass es verboten ist.

Und dann noch zu fragen, warum das Tragen  etc. verboten ist, naja.

Und der Besitz, ob der verboten sei - na, dann darfst du es ja auch nicht tragen.

Lies mal deine Frage genau nach. Vielleicht kommst auch du dahinter.

Schlicht und einfach: Verboten sind die Messer - damit erledigen sich alle drei Frageteile.

Basta.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MambaX 02.05.2017, 20:17

Du scheinst meine Frage nicht genau verstanden zu haben deshalb hier nochmal eine kleine "Erklärung" für dich:

Titel:

"Warum ist das Balisong (Butterfly) in Deutschland illegal?"

Anhand der Tatsache dass im Titel schon das Wort "Warum..." steckt, sieht man dass mir das Verbot bewusst ist. Bedeutet, ich möchte wissen wieso es dieses Verbot gibt.

Dies wird nochmal durch den ersten Satz, "Hey, ich wollte mal wissen wieso Balisong Messer in Deutschland verboten sind...", verdeutlicht. 

Der zweite und letzte Satz ist die Frage, und ich zitiere: "...ob es nur illegal ist sie zu tragen oder nur der Besitz schon verboten ist".

Ich möchte also mit meiner Ganzen Frage nicht wissen DAS es verboten ist, sondern WIESO und WIE STRENG dieses Verbot ist. Die Tatsache, dass die Mehrheit dafür gestimmt hat und wie das Ganze abläuft interessiert mich daher herzlich wenig.

Deine Antwort "Schlicht und einfach: Verboten sind die Messer - damit erledigen sich alle drei Frageteile." hilft mir nicht weiter da ich bereits weiß, dass es verboten ist.

Einfach gesagt will ich wissen was der Grund für das Verbot ist, da man schließlich andere Messer auch erwerben kann. Auch wenn man einen Schein brauch, sind die Messer ja dann nicht verboten sondern beschränkt auf Personen die in Besitz eines solchen Scheines sind.

1
Pentium01 19.06.2017, 22:32

Nur weil das Tragen verboten ist ist es nicht Verboten gewisse Messer zu Besitzen. Bei Balisongs und Springmesser ist natürlich beides verboten aber die Frage des Fragestellers war durchaus berechtigt.

1
ES1956 17.08.2017, 17:37

Selten so einen gequirlten Schmarrn gelesen.

0

Was möchtest Du wissen?