Warum ist das 2.Halbjahr des Jahres länger? Das 1.Halbjahr dauert 181 bzw.182 Tage und das 2.Halbjahr 184 , warum ist das so?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Hat das Jahr mal mit dem März begonnen, da hat also die erste Jahreshälfte 184 Tage. Der Februar war einfach am Jahresende um die fehlenden Tage zu kurz.

2. Hat der August wahrscheinlich zu Anfang aus 30 Tagen bestanden (gleichmäßiger Wechsel auf 31- und 30-tägigen Monaten). Da Augustus als Kaiser sich nicht mit einem kurzen Monat zufrieden geben wollte, wurde kurzerhand ab August mit einer neuen Sequenz begonnen. So verlor der Februar noch einen Tag.

Weil der Papst vorne ein paar Tage geklaut hat. 8Gregorianischer Kalender)

RiMaDra 02.07.2017, 16:25

Sehr einfache Antwort, deswegen hat der Februar auch nur 28 bzw. 29 Tage.

0

Was möchtest Du wissen?