Warum ist Costa Rica ein Schwellenland?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

jetzt hast du mich erwischt... kenne das land seit mehr als 20 jahren, aber bin längst aus der schule um solche dinge gelehrt zu bekommen....

test hast du eh schon heute orje...

aber:

vllcht weil es zwar nicht viel industrie hat, aber doch sehr viel agrarexport (südfrüchte wie bananen, ananas, leider, leider monokulturen wie palmölplantagen auch!) UND vor allem sehr viel nachhaltigen! tourismus und über 50% des landes geschütz in nat.parks. damit verdienen die ihr geld heutzutage! hoffe das hilft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?