Warum ist auf Eis immer ein Wasserfilm vorhanden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eis besteht zu 100% aus Eis (kein Wasserfilm etc. (ja ich weis das Eis aus Wasser besteht aber das wird einmal gekonnt ignoriert)

Wenn du jetzt das Eis angreifst taust du die Oberfläche geringfügig auf... Finger wird mit Wasser bedeckt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, du beziehst das auf den Wasserfilm der beim Schlittschuhlaufen immer wieder zitiert wird. Der Wasserfilm entsteht durch die Reibung der Kufen mit dem Eis unter den Kufen. Wenn die Temperatur kleiner als 0 Grad ist, dann gibt es von selber keinen Wasserfilm.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Eis aus Wasser besteht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es doch gar nicht. Nur wenn die Lufttemperatur über 0 Grad ist, dann taut die Oberfläche des Wassers. Ist es frostig kalt, gibt es auch keinen Wasserfilm auf dem Eis. Du hast offensichtlich eine etwas gestörte Wahrnehmung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?