Warum ist 2 hoch 5 32 und nicht 64 wenn die 2 doch 5 mal mit sich selbst multipiziert werden muss?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also so sieht das ja aus: 2mal2mal2mal2mal2 = 32....> 2mal2=4mal2=8mal2=16mal2=32 du musst das Ergebnis immer mal 2 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil zwei hoch eins zwei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 hoch 2 = 2 mal 2 = 4

2 hoch 3 = 2 mal 2 mal 2 = 8

2 hoch 4 = 2 mal 2 mal 2 mal 2 =16

2 hoch 5 = 2 mal 2 mal 2 mal 2 mal 2 = 32

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?