Warum ist immer braun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Deinem Körper zerfallen täglich Millionen von roten Blutkörperchen und setzen dabei den Blutfarbstoff frei. Dieser wird in der Leber abgebaut und das Abbauprodukt mit der Gallenflüssigkeit in den Darm abgegeben. Da das Abbauprodukt braun ist, ist der Kot meist auch braun. Ausnahmen - Du nimmst etwas stark färbendes zu Dir, dass die braune Farbe überdeckt oder der Abfluss der Galle ist gestört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offensichtlich bist du farbenblind. Hast du schon mal eine kräftige Portion Spinat oder Grünkohl gegessen? Dann schau danach mal in's Klo. Die meisten Stoffe, die man isst, werden schon im Magen durch die Säure verfärbt, weiters durch den gesamten Verdauungsprozess. Das wird dann meistens braun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na das ist ja mal wieder eine spannende frage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit du was zum Fragen hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?