Warum isst mein Welpe nicht mehr?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gibst du ihm immer das gleiche Futter? Bei meinem Jack Russell war es so, dass er auch nichts mehr gefressen hat nach einer Weile. Er hat das Fressen vom Züchter bekommen. Es hat ihm einfach nicht mehr geschmeckt. Dann bin ich umgestiegen aufs BARFEN für Welpen/Junghunde und schwups, hat er gefressen wie eine siebenköpfige Raupe und das hälr an bis Heute, nun ist er mittlerweile 5 Jahre. LG spieli

Ja er bekommt immer Trockenfutter (die selbe Marke) seit dem Züchter..und da es ja hieß das wir im ersten Jahr eigentlich nicht umstellen sollen, haben wir es bisher auch nicht gewechselt, da Labrador-Welpen ja sehr empfindlich sein sollen beim Futterwechsel....

0
@honey00

Das ist nicht richtig. Auch einen Labrador-Mix kann man ganz langsam auf ein anderes Futter umstellen. Wie du ja bei Goodnight@ geantwortet hast, ist er nach Leckerlis total verrückt. Das ist dann ein Zeichen, dass ihm das Futter nicht mehr schmeckt. http://www.barf-fuer-hunde.de/futterplaene-a-33.html

LG spieli

0
@spieli

Danke..hab gerade schon beim Zierarzt angerufen, sieht so aus als ob es eine Nachwirkung der Impfung ist und sollte Ende der Woche wieder normal sein und ich solle einfach mal versuchen das Futter umzustellen, da er dies anscheinend nicht mehr mag dann..;-)))

0

Eher nicht das ist zu lange her, vielleicht hat er Halsschmerzen oder eine Magen Darm Geschichte aufgelesen. Ganz banal könne er aber auch weniger Futter benötigen und / oder auf weniger Mahlzeiten umstellen. Leider schreibst du nicht wie alt er ist. Das musst du einfach weiter beobachten. Oft riecht man am Mund ob der Hund Halsschmerzen hat oder anfängt den Teppich und andere Dinge abzulecken. Fieber messen ist auch immer gut. Normaltemperatur liegt bei 37,5° - 38,5°

er ist jetzt 14 Wochen alt, ein Labrador-Mix..;-))) sonst verhält er sich normal wie immer, außer das er seit neustem uns besteigen will lol.....und er ist seit paar Tagen stubenrein geworden..:))) Bisher hat er immer Trockenfutter bekommen, da die Vorbesitzer ihm das immer geben haben und wir ja noch nicht umstellen sollen so früh...und bei den Leckerlies ist er auch immer noch verrückt nach..:))

0
@honey00

Wie gesagt, es kann verschiedenes sein, wir geben über das Futter die hälfte der Menge warmes Wasser, der Geschmack wird intensiver und ehrlich es kratzt auch nicht so am Gaumen und im Hals. Gib wenig Parmesan, Hüttenkäse, Pansenpulver, kleine Schinkenstückchen oder so etwas übers Fressen um das Ganze spannender zu machen. Der Hund "frisst auch mit der Nase"

0

beobachte das gut. von impfungen können welpen sogar lebensbedrohlich krank werden. allerdings geht das normalerweise schneller. aber ich wäre vorsichtig.

Was möchtest Du wissen?