Warum isst man im Kino so gerne Popcorn?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na, dann eher schon Popcorn als das laute "gecrunche" von Chips! Einer meiner Gründe, warum ich mir dieses "Konzert" im Kino nicht antun will...es nervt!

du bist vermutlich eher der "smarties"-typ ?!

0
@Schmankerl

Smarties im Glas wäre ein gekonnter Rachefeldzug. Eine Akustik- Kulisse wie bei den Ziehungen der Lottozahlen. Guter Beitrag....oder ein Glas Tee mit Zucker und Löffel gefällig?

0
@Schmankerl

meiner Meinung nach dürfte es nur Eis am Stiel geben, das geht schnell, und endlich wird Film-geguckt!

0
@casamaria

casamaria@ :-)) stell mir grad vor, wie die Besucher alle auf stehen müssen, wenn wieder n Hörnchen gereicht wird..und alle 2 Minuten der letzte in der Reihe nach vorn ruft: "Dankööö". Dann von hinten nach vorn gerufen wird? "Eisskonfekt? haben sie auch Eiskonfekt? Was haben sie denn sonst so?"

0
@jimmini

der vorspann zum "das grosse fressen" läuft bereits...ruhe bitteeee ! ps: tee ohne zucker. eis am stiel macht meist flecken.

0
@Schmankerl

pst, Du! Na? Schweineschwarten? (raschelschüttelknister)

0
@jimmini

schmankerl@ Du redest schon 4 Minuten nicht mit mir, ist Dir der Film wichtiger als ich?

0
@jimmini

jetza seids endlich amoi staad, de Werbung is scho lengst voabei!

0

weil du dir sonst überall und jeder zeit leckere chips kaufen kannst, die auch noch billiger sind, und gutes popcorn kannst du jetzt nicht überall kaufen und wenn ist es aus der tüte für die mikro und eigenes zu machen ist eben auf wendiger und kann schnell schief gehen ;D.

blaaaaaaaaaaaaaablaaaaa ;P

gute frage, aber ich finde Popcorn hat auch so einen guten Geruch nach Butter und so.. vielleicht kaufen da die Leute eher etwas

Ich esse nichts im Kino!! :P

Das ganze essen im Kino ist so teuer!!

Zu Deiner Frage: Ich glaub das Popcorn kommt aus Amerika, und ist deswegen bei uns im Kino so beliebt

Frage lieber warum Du so gerne Popcorn im Kino isst.

Bei mir ist diese Krankheit geheilt. Ich genieße den Geruch und weiß noch gut, wie schön es früher war. Heute ist mir anderes wichtig.

Eimer weise war es mir irgendwann genug. Jetzt tauche ich satt also nach dem Verzehr mindestens eines Apfels im Kino ab. So ist auch der kleine Appetit besiegt. Meine damals kleine Tochter, die gerne x-mal den gleichen Film besuchen wollte, war kein Fan von süßen Angeboten.

Da habe ich wohl an ihr gelernt - nix le...effekt.

Jedes Mal kannst Du Dich entscheiden, was willst Du wirklich?

Was möchtest Du wissen?