Warum is Mum so zu mir?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich muss grade so lachen, weil das auch meine Mutter sein könnte und vermutlich die von jedem anderen auch :D

Aber dein Geigenlehrer wird bestimmt Verständnis dafür haben, wenn du ihn vor einer Ansteckung bewahren willst. Zumal krank etwas lernen sowieso nicht gut klappt. Das verzögert nur den Heilungsprozess.

Wie alt bist du denn?

Wenn du deiner Mama einfach sagst, dass ihre Einstellung eben so ist, dass man die Zähne zusammenbeißen muss. Aber dann ist das IHRE Einstellung, aber nicht DEINE. Meine Mama ist immer weich geworden, wenn ich geweint habe ;-)

Ich finde deine Einstellung ehrlich gesagt auch gesünder. Auch wenn wir in Deutschland alle in so einer furchtbaren Leistungsgesellschaft leben, dass wir meinen auch krank arbeiten gehen zu müssen.

Wie wäre es wenn du einfach einen Termin beim Arzt machst und dir ein Attest mitgeben lässt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliana91
01.12.2015, 08:02

Deine Mama hat wahrscheinlich ein Problem damit, sich krank zu melden bei der Arbeit, würde sich das selbst niiiie erlauben. Oder wurde von ihren Eltern so erzogen. Deswegen ist sie sowas wie 'neidisch' auf dich, weil du es dir erlaubst. Aber wenn du es ihr sagst, dass du dir erlaubst, dich krank zu melden, und dass sie das ruhig auch öfter tun sollte, dann überdenkt sie vielleicht mal ihre Einstellung.
Viel Glück!

0

Wie genau es abläuft. weiß ich natürlich nicht. Aber das deine Mutter jetzt vorranging an den Auftritt denkt, ist natürlich nicht so toll. Auf der anderen Seite muss man sich schon auch mal durchbeißen. Schwer krank bist du ja nicht. Mit den Symptomen gehen wirklich die meisten arbeiten/zur Schule.

Trotzdem wäre etwas Mitgefühl schon gut, das man sich dann nicht auch noch psychisch schlecht fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, ob du damit klar kommst sie anzulügen, wenn ja, sag du hast extrem pochende Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen und dir ist schwindelig. Du täuschst also eine Grippe vor. Falls das immer noch nichts bringt, leg dich mit Schal und Pulli ins Bett, trink heißen Tee und sag du frierst. Dein Körper erhitzt und deine Wangen werden glühen --> Fieber. Mit Fieber muss sie dich Zuhause lassen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter ist anscheinend sehr ehrgeizig. Und es passt ihr nicht, das du nicht auch so bist. Sie will, das du einen guten Auftritt hast, damit sie vielleicht (vermute ich jetzt mal nur) mit dir angeben kann. 

Du musst das natürlich selbst entscheiden, ob du trotz Erkältung in die Schuhe gehen willst oder nicht. Vielleicht ist dir der Auftritt ja auch wichtig. Falls du schnell gesund werden willst, gibt es da Medikamente, die dir dabei helfen. Frag mal in der Apotheke danach, die Leute da haben Ahnung und können dich gut beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib einfach Zuhause , und sag du willst zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So sind Mütter nunmal. Versuch sie zu überreden.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?