Warum is alienware nicht gut?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

alienware ist auf keinen fall schlecht, hat nur teuer und gehört zu den "nobel"-herstellern wobei man auch pcs der gleichen leistung für weniger geld bekommen kann

Die sind sehr teuer für die Leistung, die Qualität ist aber sehr gut.

Geht um das Preisleistungs Verhältnis.
Wenn man ein Budget von 1000€ hat, baut man am besten selbst zusammen, da man etwas mehr Leistung verbauen kann als bei einem fertig PC.

Meistens sind im Fertig PCs auch noname Netzteile, also nichts was gute Qualität hat zu einem überteuerten Preis.
Das meiste was du bei Alienware bezahlst ist der Name und die Licht Spielerei.

Dementsprechend ist Alienware nicht gut

Alienware ist doch gut

Das problem ist nur das Alienware viel zu teuer ist, Ähnlich wie bei Bose Lautsprechern zahlst du nämlich für den Name mächtig drauf

Die Dinger sind nicht schlecht aber EXTREM überteuert! Man bekommt da nichts für sein Geld.

Alienware ist eine Marke von Dell extra für den Gamingbereich. Die Produkte sind hochwertig, aber im Vergleich zu teuer. Man zahlt eben die Marke mit.

Wenn es auf Geld nicht ankommt ist es dennoch eine gute Wahl.

Alienware ist nicht schlecht. Wie kommst du da drauf?

Ich frage mich, woher di eMeinuing kommt. Alienware ist nicht schlecht - wer das auch immer sagt. Die Produkte sind solide, einwandfrei und perfekt aufeinander abgestimmt. Man kann sogar selbst noch Modifikationen angeben.

-Preis / Leistungsverhältniss

-Schlechte Verarbeitung

-Overclocking / Overheating ist ein Problem.

-Logo drauf = Qualität ? (sobald das logo drauf ist kostet der selbe PC 100 € mehr als wo anders)

Scheußlicher Kundenservice.

Das sind die, die mir jetzt so auf Anhieb einfallen.

triopasi 11.08.2017, 10:40

Was ist denn bei dir passiert? Der Service von DELL ist doch super, musst aber anrufen und auf keinen Fall ne eMail schreiben, das dauert EWIG.

0

Ich habe noch nie gehört das alienware schlecht ist lol

Was möchtest Du wissen?