Warum interessieren die Leute auf einmal an Boris Becker, wenn es ihm dreckig geht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nur weil die Medien gegenwärtig verstärkt über B.B. berichten, heisst das nicht, dass "die Leute" sich für ihn interessieren.

Boris Becker war in den Boulevardmedien immer präsent!

Erst als strahlender junger Sportler, später als Privatmensch: denk an all die Artikel über seine Scheidung und über den Seitensprung ("Besenkammer")!

Natürlich hören die Medien jetzt auch nicht auf, über ihn zu berichten. Geld ist doch auch "interessant"!

Lebenslauf 05.07.2017, 13:01

Er hat sich auch immer gerne selbst in allen Medien TV Sendungen in Stellung gebracht.

1

Das Privatleben mir nicht persönlich bekannter Menschen ist mir völlig gleichgültig.

Was Herr Becker mit seinem Geld macht geht mich nichts an.

weil er halt berühmt ist und in der Öffentlichkeit steht. das intressssiert so manche leute. 

Ich habe da jetzt nicht das große Interesse daran. Aber ich vermute mal, dass es bei manchen eine angeborene "Sensationsgeilheit" gibt und die das brauchen.

Dem geht es doch nicht dreckig!

stimmt nicht, auf seinem Höhepunkt als Tennis Star habe ich mich sehr für ihn interessiert.

Verhungern wird der schon nicht....

Also ich tue das nicht

Die Medien stürzen sich gerne auf Leute, denen es nicht gut geht. Ist doch nix neues, seit dem Beginng der Medien überhaupt.

Was möchtest Du wissen?