Warum installiert Windows ohne Bestätigung ein Update?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich verstehe dich und ich bevorzuge immernoch Windows 7 und nicht Windows 10. Also ich hab das so gemacht : Du gehst unter Computer -> C Laufwerk -> Gehst unter Ansicht -> Machst einen Klick auf Versteckte Ordner anzeigen -> und dann löschst du den Ordner Windows BT wo die ganzen Windows 10 Installationsdatein drin sind (dann installiert sich das nicht mehr) und geh dann nochmal zur Sicherheit zu Windows Update und blend das Update aus. Und dann ab in den Papierkorb mit Windows 10.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens kannst du in der Systemsteuerung alle Updates einrichten. Da kannst du festlegen ob du bestätigen möchtest, selber danach suchen, automatisch runter laden und und und. Und was Win10 Update betrifft kannst du es ganz abstellen. Die Antwort mit "Pflicht umzusteigen" ist leider reiner Schwachsinn. Du hast das Recht auf dein Win7 und zwar bis in alle Ewigkeit. Das verspricht Microsoft in seinen AGB's. Nur in ca 5 bis 10 Jahren wird es halt nicht mehr supported.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nikolas4091
04.04.2016, 01:05

Nur leider ist der download bereits in vollem Gange, kannst du mir sagen, wie in den bereits laufenden Download abbrechen kann?

0

Auch Du bist ein Opfer des Windows 10 Zwangsupdate geworden 

Über kurz oder lang wird man sich für windows 10 entscheiden müssen außer man will weiterhin auf Neuerungen  verzichten .

windows 10,ist  ein modernes Betriebssystem, für die nächste  Zukunft gerüstet 

in nächster Zukunft werden die Hersteller nur noch Treiber , Geräte und Programme entwickeln für windows 10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub der Download läuft jetzt durch. Aber das Upgrade sollte nicht automatisch ausgeführt werden. Trotz automatische Updates muss ich es immer erst zur Installation bestätigen. 

Hoffe mal dein Cooldown wird nicht solange sein. Hab mir gestern auch 2h eingefangen. Wollte jemanden ne Ak droppen und er hat dann meine AWP genommen und ist weggelaufen. Dann hab ich TK gemacht meine AWP genommen und als ich nen Molotow geworfen hab (ne runde später) haben er und sein Premate sich absichtlich ins Feuer gestellt. Noch 2 TK und Cooldown. Beschissenste Match seit langem. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nikolas4091
04.04.2016, 01:35

Das Problem mit Trollern hatte ich letztens auch.
Da haben ein paar Leute die ganze Zeit versucht, dass ih gekickt werde.
Erst haben sie mich zu dritt in irgendwelchen Ecken festgeblockt und sind mir dann die ganze Zeit in die Schüsse gelaufen, damit ich sie kille und gekickt werde.
Sowas suckt auf Dauer echt.
Ich hoffe auch mal, dass es max 2h Sperre werden, sonst wird mein Hass auf Windows echt immer größer.

0
Kommentar von myltlpwny
04.04.2016, 07:42

Also erste cooldown 30min dann 2h dann 24h dann 2d dann 7d bei den zwei tagen bin ich mir nicht ganz sicher. kann auch sein, dass nach 24h dann 7d kommt. für jede verlängerte cooldown zeit, muss man eine Woche ohne gekickt zu werden oder leave hinter sich bringen. sprich von 7tage muss man 5 wochen sauber sein um auf 30min zu kommmen. 3 wochen und man müsste bei 24h sein. 4 für 2h.

0

Windows 10 wird automatisch und fast ohne dass Du das merkst, auf Deinen Computer heruntergeladen und ist dort wahrscheinlich schon ein paar Monate lang, seit Du das Icone mit den 4 Flaggen rechts unten in der Taskleiste hast..

Normalerweise wird es nur dann installiert, wenn Du das verlangst. MS versucht aber mit allen Mitteln die Leute zu zwingen die oftmals völlig unnötigen Updates zu installieren.

Es gibt in der Systemkonfiguration eine Möglichkeit das auszuschalten (was nicht immer zuverlässig geht) und es gibt im Internet mehrere Aneitungen, wie man die Registery verändern muss um das auszuschalten.

Es gibt auch ein Programm namens never10 im Internet, was das "Update" verhindern soll ... da MS, wie ein Virenprogrammierer immer neue Methoden erfndet um sein Windows 10 den Leuten aufzudrängen, gebe ich keine Funktionsgarantie

Windows lädt ohne Dein Wissen die Installationsdateien herunter und speichert sie in einem versteckten Verzeichnis namens C:\\\\$Windows.~BT das Verfahren dazu ist ungefähr genau so wie bei den bösen Virenschreibern.

Auf http://www.tomshardware.de/windows-10-microsoft-upgrade,news-253678.html   findest Du mehr darüber.

Wenn sich Windows 10, ohne Deine Erlaubnis installiert hat, dann kannst Du nur noch versuchen, das System auf einen alten Zustand zurückzusetzen. .Aber bevor Du das machst, probiere ob Dein Siel nicht auf Windows 10 läuft ... Windows 10 ist in manchen Bereichen besser wie Windows 7.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast vermutlich automatische Updates eingestellt.Du mußt das Häkchen raus machen, dann passiert sowas nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?