Warum in Deutschland leben wollen?

13 Antworten

Ich bin hier verurzelt. Ich bin hier geboren. Meine Familie lebt hier, mein ganzes soziales Netz ist hier beheimatet. Das ist mein Zuhause. Hier bleibe ich wohl auch bis zum Ende meiner Tage.

Wir leben in Frieden, seit über 70 Jahren.

Ich würde auch meine Eltern niemals allein zurücklassen. Sie sind beide 78 Jahre alt. Ich liebe meine Eltern und bin für sie da.

Ich bin mittlerweile 51 Jahre und kann mir nicht mehr vorstellen, in einem anderen Land neu durchzustarten.

Deutschland ist doch sehr schön - landschaftlich, kulturell ... Ich lebe in einem demokratischen Land, in Wohlstand (nach meiner Auffassung davon), kann hier frei leben, sprechen ... Wir haben hier auch ein soziales Auffangnetz (das jedoch noch optimiert werden könnte und sollte).

Alles Gründe, warum es viele Menschen genau hierhin zieht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es gibt keine besonderen Gründe. Viele leben aus Gewohnheit hier und weil sie sich einfach damit wohl fühlen wie sie leben. Aber wem es hier nicht gefällt kann jederzeit sein Glück woanders suche. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

Ich habe z.b. auch mal eine ganze Zeit lang überlegt im Ausland zu leben. Naja und dann habe ich mich für Bayern entschieden weil sich die Chance dazu bot. Aber z.B. Schweiz, oder die Karibischen Inseln, oder irgendwo im Mittelmeerraum, wäre alles drin gewesen wenn sich was angeboten hätte.

Man kann sich nicht aussuchen wo man geboren wird. Einen nennenswerten Grund auszuwandern sehe ich nicht, ergo bleib ich hier.

Aber es steht ja jedem frei zu gehen der meint das er es hier so schlecht hat. Wichtig ist mir nur, das diejenigen bitte auch weg bleiben wenn sich die Sache als Luftschloss erweist.

Kultur, Politik, Liebe, Interessen, Arbeit.. die Liste an möglichen Gründen ist unendlich lang.

Die Geile verblödete Politik wo jeder Landkreis, Bundesland usw. seine eigene Regierung hat?
Was soll dieser ausbremsende Föderalismus überhaupt?

0
@Starkman405

Föderalismus bremst vieles aus, das ist richtig, hat aber auch mitunter seine positiven Seiten. Aber es ist ja unabhängig von unserer persönlichen Meinung warum andere hier leben. Möglicherweise um auch selbst politisch aktiv zu werden.

0

Gibt eigentlich überhaupt keinen Grund. Am ehesten noch Schweiz oder Ungarn, aber selbst da... Naja.

Was möchtest Du wissen?