Warum immer nachts?

4 Antworten

Damit ist die DSL-Zwangstrennung ansich gemeint. Also der DSLAM/MSAN trennt die Verbindung zum Router und es gibt eine Neu-Synchronisation. Bei Telekom-Anschlüssen hat man alle 24h eine neue IP.

Dein Anbieter trennt die Verbindung und gibt dir manchmal eine neue IP. Das machen die halt nachts, weil da wenig Traffic ist. Sieh mal ins Protokoll deines DSL-Routers

Wie kann man

0
@CrankB

wennn du eine fritz box hast, gibst du im Browser fritz.box ein .. meldest dich an, und siehst unter "system", was da passiert ist

0

Eventuell weil sich dein Router dann neu verbindet. Oder dein Anbieter setzt die Verbindung regelmäßig zurück.

Hmm ja wie kann man das prüfen ob das so ist

0

Vielleicht verbindet sich dein Router immer um 2:00 Uhr nachts neu.

Ne das ist unwahrscheinlich vielleicht eher Server Probleme ea ???

0
@CrankB

Ist das denn nur bei Spielen von EA so oder anderen auch

0

Was möchtest Du wissen?