Warum immer Chaos in der Wohnung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hmmm zum bespiel du räumst mit den kindern zusammen auf und sagst schaun wir mal wer schneller ist meinen nefen mutieviert des und dadurch räumt er auf oder auch zum beispiel eine liste führen pro mal wo die aufräumen ein stern geben wen sie 15 oder so haben gibts ne kleine überaschung oder sich durchsetzen jetz wird aufgeräumt sonst gibs kein fernseher weiss ja nicht wie alt deine kinder sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine von vielen Hilfen ist die Regel, erst dann ein (weiteres) Spielzeug in der Wohnung zu 'verteilen', wenn das zuletzt genutzte weggeräumt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeden unnützen kram entsorgen. je mehr du wegwirst umso weniger arbeit hast du. der rest läßt sich leider nicht vermeiden. es ist ein teufelskreis. achja, bei mir ist meistens klar schiff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaismama
07.07.2011, 21:29

Dann darfst du gerne mal bei mir vorbei kommen und hier klarschiff machen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?